DENNIS EINSFELDER Schwerpunktpraxis für manuelle Lymphdrainage und Krankengymnastik

MANUELLE LYMPHDRAINAGE


Ein zentraler Bestandteil der von uns angewandten Entstauungstherapie ist die manuelle Lymphdrainage (MLD), die wir seit vielen Jahren erfolgreich praktizieren.

Bei der MLD, die nicht mit herkömmlichen Massagen vergleichbar ist, versucht der Therapeut durch Kreisbewegungen und bestimmte Dreh-, Pump- und Schöpfgriffe die Lymphgefäße anzuregen. Zunächst wird der Körper im Bereich des Halses sowie im oberen Körperteil oder der jeweiligen betroffenen Körperregionen drainiert, die nicht direkt betroffen sind, um eine sogenannte Sogwirkung auf die Lymphgefäße zu erzeugen.

Ödemflüssigkeit wird dann aus ödemreiche in ödemarme Lymphgefäße drainiert, um das verhärtete Bindegewebe zu lockern, damit ein verbesserter Lymphabfluss gewährleistet ist. Anschließend werden die Patienten von uns entweder bandagiert oder Kompressionsstrümpfe werden angelegt.

KRANKENGYMNASTIK


Gesundheit ist relativ - Beweglichkeit und Mobilität ebenfalls. Alles drei lässt sich sinnvoll nur individuell für Sie persönlich definieren. Nicht die „Beweglichkeit“ von Spitzensportlern ist unser Maßstab, sondern Sie persönlich. Wir nehmen Sie so, wie Sie sind: Gegebenenfalls mit Ihren Krankheiten, mit Ihren körperlichen Gebrechen, Ihrem Lebensalter und Ihrer Lebenssituation entsprechend.

"Wir Menschen wurden durch Bewegung, 

was wir sind."

Deshalb steht ein ausführliches Beratungsgespräch in unserer Praxis für Sie und mit Ihnen am Beginn unserer Arbeit. Auf der Grundlage des Gesprächsergebnisses erarbeiten wir Ihren persönlichen „Trainingsplan“ und zeigen Ihnen Übungen, die Ihren Bewegungs-Apparat fit halten.

Lohn Ihrer regelmäßigen Übungen wird wieder gewonnene oder zusätzliche Bewegungsfreiheit sein, schmerzfreies Arbeiten oder neue Energie für Ihre Freizeitaktivitäten. In jedem Fall erleben Sie ein Stück wieder gewonnene Freiheit und das damit verbundene Glücksgefühl.

WELLNESS


Sie suchen das besondere Highlight für einen Messeauftritt, Sie möchten Ihrer Firmenveranstaltung das „Sahnehäubchen“ aufsetzen oder Sie möchten sich einen Kurzurlaub im Büro oder auf der Terrasse gönnen? Mit unserer medizinisch fundierten „Mobilen Massage“ sind Sie auf der sichern Seite.

Ob für sich selbst, für Ihre Angestellten oder für Ihre Kunden „Naherholung“ organisieren möchten, wir sind für Sie da. Gerne stimmen wir vorab mit Ihnen ab, wie wir ihre Wünsche am besten erfüllen können. Aus der reichhaltigen Palette unseres Angebots stimmen wir unsere Leistung für Sie ganz auf Ihren Bedarf ab.

Mehr als Ihre Zeit und einen Raum, indem wir diskret und fachlich versiert unseren Beitrag zu Ihrer „Firmenveranstaltung“ leisten können, benötigen wir dazu von Ihnen nicht. Von der Massagebank über die benötigten Handtücher bis zu den benötigten Ölen und Massageprodukte bringen wir alles mit was wir benötigen, um Ihren Vorstellungen gerecht zu werden.

Täglich viele Stunden auf dem Bürostuhl zu sitzen und das oft jahre- oder jahrzehntelang, bedeutete einseitige Belastung für Ihren Körper, der Sie das durch Verspannungen oder Rückenschmerzen spüren lässt. Klar, dass Sie das in ihre Lebensfreude und Ihrer Leistungsfähigkeit beeinträchtigt.

Mit gezielter Massage an Ihrem Arbeitsplatz helfen wir Ihnen, diese Beschwerden zu lindern, Ihr Wohlbefinden wiederzugewinnen oder zu behalten, in Ihrem Interesse und in dem Ihres Chefs. Er weiß, dass Sie Teil seines wichtigsten „Kapitals“ sind, das er wie Sie gepflegt und erhalten wissen möchte. Ob vor Arbeitsbeginn oder danach, in der Frühstücks- oder in der Mittagspause, wir stellen uns auf Sie ein. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich, den optimalen Massageplan für Sie in ihrem Unternehmen zu planen. Dazu benötigen wir lediglich einen geeigneten Raum und je Behandlung etwa 25 Minuten ihrer Zeit. In Absprache mit allen Interessenten und mit Ihrem Chef stellen wir Ihren persönlichen Behandlungsplan zusammen. Fit für die Arbeit durch die Massage lockern wir miteinander haltungsbedingte Verspannungen im Rücken und Nacken. In Verbindung mit ausreichender Bewegung im Alltag sowie mit dem geeigneten Wechsel zwischen An- und Entspannung werden oder bleiben Sie fit für Arbeit und Freizeit. Sie fühlen sich besser, sind für die Arbeit motiviert, und Sie haben eine angenehme Ausstrahlung, die sich positiv auf das Arbeitsklima um Sie herum auswirkt.

MOBILE MASSAGE


Sperren Sie die Alltagshektik aus. Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub ganz in der Nähe. Mit einer Wohlfühl-Massage in angenehmem Ambiente und auf der Grundlage medizinischer Erkenntnisse regenerieren sie Körper, Geist und Seele.

Genießen Sie unsere bewährte Wellness-Massage, durch die Sie entspannen, entschlacken, und die Ihnen gleichzeitig neuen Antrieb für die Zeit danach verleiht. Gleich ob sich Ihr Körper durch Verspannungen über mangelnde Bewegung und einseitige Belastung im Büro oder über die Anstrengung harter körperlicher Arbeit beklagt, mit der von uns kreierten „Wellness-Auszeit“ schaffen Sie sich die Grundlage für nachhaltige Erholung, gesunden Schlaf und befreien sich von innerer Unruhe.

Mit unserem Angebot berücksichtigen wir, dass Sie wegen Ihrer vielfältigen Aufgaben nicht die Zeit für einen externen Wellness-Urlaub aufbringen können. Wir holen die Erholungslandschaft fast zu Ihnen nach Hause, damit Sei nicht auf die Vorzüge der Wellness-Behandlung verzichten müssen, Geld sparen und den Urlaub vom Alltag jederzeit genießen können, wann immer Sie möchten.

FÜR ÄRZTE


Informationsaustausch: Sie widmen Ihre wenige Zeit gerne den Patienten, wir suchen Wege, mit Ihnen schnell und effizient zu kommunizieren. Daher ist es für uns hilfreich, wenn Sie Ihre Fax-Nummer und E-Mail-Adresse in den Ärztstempel auf der Verordnung (ggf. in Ihrem System) integrieren.

Neben unseren telefonischen Anmeldungszeiten Montags - Freitags: 08.00 bis 20.00 erreichen Sie uns per E-Mail unter: info@mobile-massage-einsfelder.de

Sollten wir für individuelle Behandlungskonzepte Aufnahmen anfordern, geben Sie diese bitte den Patienten mit, wir weisen sie immer auch nochmals auf deren Rückgabe hin, damit Sie ihre Arbeit genauso effizient weiterführen können.

Physiotherapeutische Versorgung zu operierender Patienten: Um frisch operierte Patienten nach der Entlassung zeitnah terminieren zu können, ist deren rechtzeitige Anmeldung bei uns, wenn möglich vor der Operation, erforderlich. Sollten Sie also mit dem Patienten den Eingriff planen, wissend, nach der Entlassung ist Physiotherapie erforderlich, helfen Sie an dieser Stelle mit und bitten den Patienten um vorherige Kontaktaufnahme mit uns.

Budget: Wir wissen um die immer knapper werdende Kalkulation im Gesundheitswesen und speziellen Problematiken insbesondere bei niedergelassenen Ärzten. Wir behandeln auch auf Ihre "Privatverordnung" hin, wenn der Patient auf Grund der Zuteilung über den Heilmittelkatalog nicht ausreichend versorgt ist. Dies fördert nebenbei die Eigenverantwortlichkeit des Patienten für seine Gesundheit. Jedoch ist das "Budget des Kunden" hierfür nicht immer ausreichend. Verordnungen "außerhalb des Regelfalles" mit knapper Begründung Ihrerseits sind hier in Ausnahmefällen ein guter Kompromiss, besonders für Dauerpatienten/Langfristverordnung (größere Menge möglich, dadurch relativ weniger Eigenbeteiligung und Zeitersparnis).

Kassenrezepte: Wir bedanken uns an dieser Stelle für die "alten Hasen" unter Ihnen, die inzwischen die allermeisten Verordnungen für uns korrekt und verwendbar ausstellen. Uns ist an einer zeitnahen und professionellen Betreuung unserer Patienten gelegen. Sollte sich doch mal ein "Fehlerteufel" auf einem Rezept eingeschlichen haben, rufen wir Sie an. Bitte helfen Sie und Ihr Serviceteam uns bei einer unkomplizierten Handhabung zum Vorteil der betroffenen P atienten, denen wir Wege ersparen möchten. Aus unserer Erfahrung ergeben sich für Ärzte, die nicht so oft Physiotherapie & Manuelle Lymphdrainagen mit Bandagierung verordnen immer noch Unklarheiten im Umgang mit dem Heilmittelkatalog (ab 2017 neue Formulare HMK).

Rufen Sie uns einfach an: Tel: 0591 / 80 75 802

Hinweise für "Newcomer": Auch Sie dürfen uns jederzeit für Fragen zum Heilmittelkatalog anrufen (Tel: 0160 / 98 57 49 02)

Neben Angaben wie Stammdaten Patient, Anzahl, Heilmittel, Stempel und Unterschrift sind diese Punkte im Einzelfall zu beachten:

  • KG-ZNS bitte "nach Bobath" verordnen
  • Bei Manueller Lymphdrainage Zeiteinheit (30/45/60 Min.) eintragen + ICD Code 2x
  • Kompressionsbandagierung, wenn erforderlich
  • Bei Wärmetherapie zusätzlich spezifizieren: Fango/Heiße Rolle/Heißluft
  • Therapiefrequenz pro Woche
  • Indikationsschlüssel (a/b/c/d)
  • Diagnose und Leitsymptom (z.B. Gelenk-Muskeltonusstörung/Schmerzen)
  • Hausbesuch ja/nein
  • Therapiebericht ja/nein
  • "Privatrezepte": Patientendaten Anzahl und Heilmittel Diagnose
  • Unterschrift

Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir hoffen, auch Ihnen weitergeholfen zu haben.

KONTAKT


Wir sind auf unterschiedliche Wege für Sie erreichbar:

Tel.: 0591 / 80 75 802

Fax: 0591 / 80 75 835

Mobil: 0160 / 98 57 49 02 (auch per WhatsApp)

Email: info@mobile-massage-einsfelder.de

Datenschutzhinweise


Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Senden Sie keine Daten oder Befunde, Krankheitsbilder, usw. an mich per E-Mail.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per WhatsApp) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Senden Sie keine Daten oder Befunde, Krankheitsbilder, usw. an mich per Onlinedienst.